Blog-Archive

Damit es nicht in den Hals rein regnet …

Nur deshalb ….. nur, damit es nicht in den Hals rein regnet, haben manche einen Kopf auf ….. :##:

Und mein Kollege und ich dürfen jetzt den Karren wieder aus dem Dreck ziehen. Bloss weil manche nicht mitdenken können und ihr Hirn nicht einschalten … *grrrr*

Hauptsache, man macht schöne bunte Dokumente in 3-facher Ausfertigung. Aber der Inhalt ist nicht so wichtig … *grmpf*

Nichts zu retten… :(

Die VM hat mir alle Links zerschossen – ich kanns vom Mac aus nicht wieder herstellen … :no:

Und die Autodesk-Seite, über die der Installationsprozess von 3ds max geht, ist in Wartung bis Sonntag nachmittag.

D.h. Ich kann bis dahin 3ds max nicht neu installieren, obwohl ich die Installationsdatei hab – und damit kann ich an der Doktorarbeit praktisch nicht weiterarbeiten.

Was für eine Scheisse .. :**:

Den Rest installier ich morgen. Mal schaun, ob das alles problemlos klappt. Erfahrungsgemäss nicht.

:**: :**: :**:

Ich flipp aus .. !!

Heute hab ich richtig fleissig an meiner Doktorarbeit gearbeitet und was ist ??

Die VM (Virtual Machine) von meinem Windows 7 startet unter Parallels nicht mehr ….. :##

(Ich habe MacOS und Win7 parallel laufen). Erst Knoppix organisiert und damit gebootet – das NTFS-Laufwerk ist irgendwie verhunzt, d.h. von Knoppix aus kann ich nix mounten und nix machen :no:

Jetzt lad ich mir grad das Image von Windows runter (dauert noch 1 Stunden, bis ich alles bei mir auf dem Rechner hab) und hoffe, dass ich damit booten und reparieren kann – wenn nicht, heisst das: Alles neu installieren und riesiger Datenverlust – von der Arbeit und von der Uni … :-/. Keine Ahnung, ob ich dann überhaupt alles installiert bekomme, was ich brauche .. :**:

Bis Sonntag muss alles wieder laufen – da flieg ich ja …

Bitte alle Daumen drücken, dass das Reparieren tut und der Verlust nicht ganz so gross ist …