Archiv der Kategorie: Renovation

Zwischenstand Vordach

Heute ging’s dem Vordach an den Kragen. Beim Runterreissen fiel 1 Stein ans Fenster und machte die äussere Scheibe kaputt.

Danach kam heraus, dass wir unterm Dach wohl Marder zu Besuch hatten, die die Isolation zerfetzt haben.

Neues Isolationsmaterial rein, Holz dran, Scheibe getauscht und schon schaut das schicker aus als zuvor:

Morgen kommen noch Leisten dran und dann ist der Teil schon mal geschafft 😎

Die 4 Dachfenster

… sind drin – rechtzeitig vor dem Regen – und sie schauen richtig gut aus :). 3 sind mit Aussenstoren, 2 elektrisch zu öffnen und schliessen.

Damit ist die 1. Baustelle schon mal fast erledigt und die ersten 10’000 CHF sind schon mal weg …

Morgen geht es an das Vordach. Das sieht aktuell so aus:

Die Löcher kommen von den Blechen unterhalb der Dachfenster, die wohl verrutscht / undicht waren. Dadurch war das Dach an der Stelle undicht und das (Schmelz-)Wasser ist nach unten durch getropft.

Fassadenfarbe haben wir heute auch ausgesucht und bestellt. Haustür, Garagentor und Fenster sind heute ausgemessen worden. Da bekommen wir eine Offerte und das wird dann Dezember oder Januar eingebaut.

Das Streichen der Fassade werde ich um 2 Wochen verschieben müssen – für die nächsten 14 Tage ist Regen angesagt.

Projekt Hausrenovation gestartet

So – es geht los mit den Renovationsarbeiten.

Heute morgen sind die Gerüstbauer gekommen, um auf der Seite mit dem kaputten Vordach ein Gerüst aufzustellen. Auf unseren Wunsch bauen sie ein paar Zusatzbretter ein, damit wir anschliessend die Fassade streichen können. Wir sind dann ins Büro gefahren – das Gerüst steht aber bestimmt schon.

Nächste Woche kommen dann die Holzbauer, reissen das alte Unterdach ab, bauen ein neues und streichen es weiss. Ausserdem tauschen sie die 4 Dachfenster (Küche, Essbereich, Bad und mein Büro).

Am Dienstag kommt einer von unserem Farbenlieferanten und schaut sich die Fassade an. Dann bekommen wir eine Empfehlung, welche Farbe wir nehmen sollten und ob wir grundieren müssen. Farbkarte hat er dann natürlich auch dabei.

Ausserdem kommt am Dienstag auch jemand von den Tür-/Fensterbauern und misst Haustür, Garagentor und Fenster aus.

Am Wochenende drauf geht dann die Arbeit für uns los mit Abkärchern (Till) und Abkleben (ich). In der Woche drauf haben wir frei und dann geht es weiter mit Abschleifen der Fensterumrandungen (Till) und Streichen (ich). Hoffentlich passt das Wetter, damit wir in 1 Woche mit den beiden Seiten vom Haus, dem Aussensitz und der Garage fertig werden.

Wollt ihr Vorher-Nachher Bilder sehen?