Das war dann nix

Vor 7 Wochen hat ja unser neuer Entwickler bzw. der, der einer werden sollte, angefangen. Aber das ist aussichtslos – wir beenden das Experiment am Montag Morgen.

Puh – jemanden mit so wenig Sozialkompetenzen habe ich selten kennengelernt.

Zuhören und selber denken ist auch nicht sein Steckenpferd.

Dann lieber ein Ende mit Schrecken – er hat seine grosse Chance nicht genutzt. Wir müssen uns keine Vorwürfe machen, haben viel Zeit und Energie in die Einarbeitung gesteckt, aber so funktioniert das halt nicht.

Aus die Maus.

Veröffentlicht am 17. September 2021, in Frust, Programmieren. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 19 Kommentare.

  1. Manchmal passt es eben einfach nicht. Dann finde ich es auch besser, man beendet das Arbeitsverhältnis.

  2. Vielleicht fehlte ihm einfach der Firmenwagen, das tägliche Obst und Softdrinks. Die Ansprüche sind ja durchaus gestiegen 🤣🤣😂

  3. Ja, manchmal passt es halt nicht. Wie du schon sagst – dafür ist die Probezeit da. Da können beide Seiten sehen, ob es passt.

    Schade ist es trotzdem – vermutlich nicht nur aus eurer Sicht. Aber wenn es nicht passt, ist es sicher die bessere Option.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: