Archiv für den Monat Juni 2021

Yes!

England führt!

Ole ole ole

🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿🏴󠁧󠁢󠁥󠁮󠁧󠁿

Meine Nerven!

Die Schweizer machen es spannend!

3:3 gegen Frankreich!

Der Hammer. Jetzt Daumen drücken für 🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭🇨🇭

Elfmeterschiessen ist ja nicht so unsere Stärke… 🙄

AhahahahaHAAA

Ich hoffe, das Ergebnis bleibt bei den beiden Spielen so!

Darf ich vorstellen…

… meine Traummaschine (die Strickmaschine quer im Vordergrund):

Samstag morgen bin ich allein mit dem Transporter ca. 200km bis zu meinem Bruder gefahren. Er ist die restlichen 60km mitgefahren und hat tatkräftig beim Abbauen und Einladen geholfen. Dann ging es den gleichen Weg wieder retour. Abends noch ausgeladen (Till hat gnädigerweise geholfen), Transporter 30km mit Tankstop zur Abgabestelle gefahren und dann heim. 🥵

Heute Abend hab ich sie montiert und alles angeschlossen. Freitag versuch ich mal mein Glück und bin gespannt, wie die Lernkurve verläuft…

Ich bin ganz glücklich 😍 und sooooo froh, dass ich mich von Tills Genörgel nicht abhalten lassen hab.

2x Deutschland in 1 Woche

Letztes Wochenende war ich nach fast 1 Jahr endlich mal wieder bei meiner Familie in Bayern und im Schwarzwald.

War zwar anstrengend mit der vielen Fahrerei, aber auch sehr schön. Oma hab ich auch besucht 😊

Morgen fahr ich mit einem Transporter ins Schwabenländle, um eine Strickmaschine abzuholen 😏. Seit über 2 Jahren jag ich dem Modell hinterher… Mein Bruder hilft mir beim Einladen, Till beim Ausladen. Sie kommt ins Atelier.

Ansonsten gäb es viel zu erzählen, aber ich bin zur Zeit etwas maulfaul.

Ferien

… fallen dieses Jahr übrigens wieder ins Wasser…

a) lässt Norwegen niemanden einreisen

b) lass ich mich nicht impfen

Naja – gibt Schlimmeres. Ausserdem muss ich ja eh noch die anderen 2/3 von der Hausfassade streichen.

Immerhin ein Gerüst haben wir jetzt organisieren können, Farbe und Fensterläden sind bestellt, Maurer / Verputzer suchen wir noch (inzwischen leicht verzweifelt).

Ein paar Tage werden wir gen Norden zu Tills Schwester fahren, um *tada* beim Umziehen zu helfen …

Ansonsten werden wir wohl durcharbeiten bis Weihnachten.

Viele Wege…

… führen zur Zimtschnecke.

Heute gibt’s die Variante gefüllt mit selbstgemachtem Vanillepudding: