Nur noch 1 Jahr

… durcharbeiten – und dann hab ich auch schon wieder Ferien :). Ich habe also schon etwas über die Hälfte geschafft.

Freitag ist meine Oma 93 geworden. Wahnsinn. Sie lebt nach wie vor allein auf ihrem Bauernhof, hackt noch Holz und versorgt sich weitgehend selber. Sehr bewundernswert.

Vorletztes Wochenende hatten wir sie endlich mal wieder besucht. Seit Weihnachten waren wir nicht mehr bei ihr und meinen Eltern. Die Grenze war ja zu. So richtig fit schaut sie aber nicht mehr aus 😦

Letzten Sonntag war ich bei meinem jüngeren Bruder und seiner Familie und hab den riesigen Hasenstall mit Auslauf und die 2 kleinen Häsli bewundert. Das war auch sehr schön.

Und ein paar wenige Freunde habe ich inzwischen auch wieder getroffen. Es ist schön, dass das wieder geht. Fehlt einem ja schon.

Ansonsten ist hier Arbeiten angesagt – Freitag war es besonders mühsam, weil ich mit technischen Problemen auf dem Server gekämpft habe. Ist inzwischen aber gottseidank gelöst.

Und jetzt mache ich auch mal Feierabend.

Veröffentlicht am 30. Juni 2020, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: