Norsk bursdagen min

Letzten Sonntag durfte ich mich etwas feiern lassen und habe einen fröhlichen, kurzweiligen, sonnigen Geburtstag mit vielen Glückwünschen und skandinavischen Geschenken erlebt.

Neben Skype-Stunden bei meiner Norwegisch-Lehrerin habe ich von Till auch noch die Kursgebühren für eine Sprachreise mit ihr geschenkt bekommen. Nächstes Jahr werde ich mich also allein in den hohen Norden wagen, um mit ihr und anderen Teilnehmern an meinen Sprechfähigkeiten zu arbeiten. Das Ganze verbunden mit Wandern in der Natur. Da freue ich mich schon sehr drauf.

Ausserdem habe ich ein Strickbuch mit skandinavischen Mustern, ein schwedisches Kochbuch, Ohrringe, ein gemaltes Bild von meiner Nichte, eine Tasse und eine Einladung ans Meer (vor. Dänemark) bekommen.

Veröffentlicht am 16. Oktober 2019, in Familie, Freude, Freunde. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Na dann mal herzlichen Glückwunsch nachträglich. Sind ja schöne Geschenke, die dann ja wieder für Blogposts sorgen… 😉

  2. Herzlichen Glückwunsch nachträglich!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: