Ausgedacht

Heute habe ich meine Hosenkonstruktionsvorschriften weiter verfeinert. Im Massstab 1:5 schaut das erst mal nicht schlecht aus.

Gleich werde ich das in Originalgrösse zeichnen, dann zuschneiden und ein Probemodell nähen. Ich bin gespannt.

Warum ich nicht die gängigen Vorschriften nehme?

a) überzeugen die mich nicht immer, v.a. für Figuren, die nicht dem Standard entsprechen

b) aus Copyright-Gründen

c) damit ich die Zusammenhänge genau verstehe

d) gute Grundlagen -> guter Code

Veröffentlicht am 22. Juni 2019, in Nähen, Schnittmuster. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 10 Kommentare.

  1. Hosenkonstruktionsvorschriften?? 😣

  2. Für Hosen gibt es Vorschriften? Halten die sich auch immer dran?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: