Archiv für den Monat Mai 2019

Web, web, weben, web, web

In den letzten Tagen war ich mit der Aktualisierung meiner Firmen-Webseite beschäftigt und hatte schon mal ein paar neue Modelle eingepflegt. Bilder hatte ich ja noch vor den Ferien gemacht. Das Shop-System hatte seit geraumer Zeit gemuckt, aber ich hatte keine Zeit und Ruhe, mich darum zu kümmern.

Weil aber diese und nächste Woche Artikel in 2 Magazinen über mich kommen und ich auch die neuesten Modelle endlich hoch laden wollte, hab ich mich erbarmt. Und es war dann doch etwas frustrierend, dass das Verhalten in jedem Browser anders war. Besonders im Firefox war das Design mit jedem F5 ein anderes – sogar alte Farben tauchten wieder auf – keine Ahnung warum.

Irgendwann entschied ich, dass es so nicht weitergeht und ich das System update. Dort gab es einen grossen Systemwechsel, den ich dann auch umsetzen wollte. Das war Dienstag Abend. Das nahm ich aber nicht sofort in Angriff, weil ich für Mittwoch (war hier auch Feiertag) ein Date mit Tanja hatte, um ihr zu zeigen, wie sie ihren Webstuhl einrichten kann.

Das ging mit Erklärungen zur Technik, Zetteln, Vorkämmen, Einziehen, Aufbäumen, Umbau des Webstuhls und Anweben insgesamt dann doch an die 10 Stunden. Es hat Spass gemacht, aber ich war danach doch etwas platt. Ich bin einfach nicht gewöhnt, so viel zu reden.

Abends also erst mal gekocht und dann noch vor den Rechner. Für die neue Version brauchte ich erst noch eine neue Version von der Entwicklungsumgebung. Die Datenbank musste migriert werden und diverse andere Anpassungen waren nötig. Die Daten hatte ich nachts noch auf den Server übertragen. Installiert und migriert habe ich es erst heute tagsüber.

Mittags lief dann alles auf dem neuen System und ich konnte den Rest der neuen Modelle, Pressetexte, neue Arbeitsprozesse und Co. einpflegen. Jetzt ist erst mal alles so weit chic, dass ich mich ab nächster Woche um die 2. Seite mit den Materialien kümmern kann.