Ha-Ha-HSV

Die beeindruckende Aufholjagd der Schanzer hält an und beschert dem Dino eine fette 0:3 Niederlage.

Damit sind wir zum 1. Mal seit langer Zeit auf dem Relegationsplatz. Die Aufstiegschancen vom HSV schwinden …

Veröffentlicht am 4. Mai 2019, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Tut mir nicht leid mit dem HSV.
    Man bekommt, was man verdient.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: