Und weg ..

Grad hab ich mein altes Auto für kleines Geld verhökert. Wer will schon noch viel Geld für ein 15-jähriges Auto mit 150’000 km ausgeben.

Egal. Jetzt bin ich es los. Ich muss keine Steuerung und Versicherung mehr dafür bezahlen und es steht nimmer im Weg rum.

Ich hab ja den Schnucki 🙂

Veröffentlicht am 9. Februar 2019, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 14 Kommentare.

  1. Ach, für einen Fahranfänger ist so ein altes Auto doch genau das richtige.
    Schön, dass du es nun los bist und eine neue Auto-Ära beginnt … 🙂

  2. Schnucki ist ohnehin der Beste! Da wirst du deinem „alten“ wohl nicht nachtrauern.

    • Der silberne konnte ja auch nie Lola wirklich ersetzen. Der war nur als Übergangsauto gedacht. Tatsächlich bin ich mit dem am längsten von allen gefahren 😉
      Provisorien halten meist am besten.

  3. So 1.200 € sollten noch drin sein.

  4. Warst du genervt nach jedem Einkauf im Dorf einem Zettel von einem Autohändler in der Seitenscheibe stecken zu haben? 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: