Erinnert ihr euch noch

… an meinen Norwegerpulli?

Wolle gekauft im Sommer 2016 (1. Ferien in Norwegen), angefangen im Winter 2017 (2. Ferien in Norwegen), weiter gestrickt im Herbst 2018 (3. Ferien in Norwegen), wieder rausgefischt am 2.1.2019 und heute endlich fertig gemacht.

marius_fertig

Links: von aussen, rechts: von innen.

Den werde ich sicher auch in die 4. Ferien in Norwegen (März / April) mitnehmen 🙂

Veröffentlicht am 8. Januar 2019, in Alltag, Freude, Norwegen, Stricken, Textiles. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 7 Kommentare.

  1. Saubere (Strick-)Arbeit, Idgie! Gelungen! 🙂

  2. Hast du gut gemacht!
    Warum enden die Ärmel in solchen Stulpen ?

  3. Superschön geworden! (Von innen und aussen…)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: