Ganz neues Blogofühl

Nachdem ich ausser meinem Schnucki auch noch ein Bose-Soundsystem bekommen habe, sind die riesigen alten Boxen (> 30 Jahre) aus meinem Büro geflogen. Das habe ich zum Anlass genommen, um meine Schreibtische und Schränkchen umzustellen. Das ist jetzt viel luftiger und gefällt mir sehr gut.

Die Garage hatten wir heute Mittag aufgeräumt. Schnucki passt 1A rein 🙂 und muss jetzt nicht mehr frieren. Er hat uns am 25. einwandfrei nach Bayern und am 26. sicher wieder heim in die Schweiz gebracht. Weihnachten bei meiner Familie war unspektakulär und gemütlich. Zum Glück ohne Streitereien. Ich hab die gewünschte Heissluft-Friteuse, Handtücher (hatte ich mir auch gewünscht), einen schönen blauen Pulli und einen gestreiften Schal bekommen. Meine Geschenke kamen auch alle gut an.

Morgen werde ich noch dem Einkaufen noch etwas weiter räumen oben im Büro und wenn die Zeit noch reicht, auch im Nähzimmer anfangen, mal wieder für Ordnung zu sorgen. Ausserdem muss ich morgen auch noch die Geschenke für meinen Bruder und seine Familie einzupacken. Da werde ich am Samstag mit Schnucki (ohne Till) hinfahren.

Sonntag noch etwas Buchhaltung / Administration / Unterlagen einheften. Dann ins neue Jahr rutschen und schon geht der Alltag am 2.1. wieder weiter.

Veröffentlicht am 27. Dezember 2018, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Oh, du bist ja reichlich beschenkt worden 🙂
    Die neuen Boxen sind besser als die alten ? Wirklich ?

    • Ja. Die waren aber auch halb kaputt. Trotzdem hat einer die Till grad am Entsorgungshof aus der Hand gerissen und glücklich eingepackt.

      • Ich kenne Menschen, die sind von Teufel 5.1 wieder auf alte Dynaudio 2.0 zurückgekehrt.

        Auch defekte Membranen und Sicken lassen sich heute reparieren. Hängt natürlich am Wert der Speaker, aber dafür kann es sich qualitativ lohnen.

        • Jo – alles möglich.
          Aber 1. waren es ohnehin Tills Boxen. Wenn er sie los werden will, ist das seine Sache. 2. waren sie wirklich riesig. 3. waren sie defekt und 4. hör ich da oben im Büro eh hauptsächlich Radio.
          Wenn noch jemand dran Freude hat und Till in seiner Aufräumeritis glücklich ist und ich mehr Platz im Büro hab, ist das doch perfekt so 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: