Hamsterkochen

Heute habe ich meine gesammelten Tomaten (5.5 kg) eingekocht. Ergebnis: 5 kleine Gläser scharfes Sugo und 5 kleine Gläser süssmildes mit Kräutern.

Parallel dazu habe ich Sellerie geschnibbelt, Kohlrabi geschnibbelt und blanchiert, Gurken geschält und ausgehöhlt, alles eingefroren.

Gestern Nacht hatte ich noch 1.5 kg Mirabellen entkernt, halbiert und eingefroren für Kuchen. Die hatte der Nachbar vorbeigebracht.

Jetzt kommen nur noch Rüebli, Lauch, Kartoffeln, Peperoni und Äpfel. Darum kümmer ich mich nach den Ferien.

Mit so einem Gemüsegarten ist man von Frühjahr bis Herbst ganz schön beschäftigt… dabei ist er noch nicht mal sonderlich gross….

Veröffentlicht am 29. August 2018, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 6 Kommentare.

  1. Jetzt bist du wohl fast schon Selbstversorger?

  2. Bin ich erschrocken, als ich die Überschrift gelesen habe 😋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: