7:0 und Hochbeet

Gestern haben wir nach dem Büro erst noch im Garten neben der Kräuterschnecke den Platz von Unkraut befreit und begradigt.

Dann ging es an den Aufbau vom Hochbeet und dem dazugehörigen Frühbeet-Aufsatz. Es war etwas mühselig, weil man alles erst vorbohren und dann schrauben musste. Aber immerhin steht es jetzt und kann morgen befüllt werden.

In der Zwischenzeit erhielt ich eine Mail mit der freudigen Kunde, dass auch die 7. Anprobe (die 1. Verlängerung) jetzt erfolgreich gewertet werden kann 🙂

Jetzt steht nur noch das Ergebnis von der 2. Verlängerung aus.

Und ich darf nächste Woche noch bei einer Kundin, die wieder nachbestellen will, eine Anprobe für ein G-Cup machen. Da bin ich auch schon sehr gespannt drauf …

Heute muss ich noch programmieren – deswegen ist erst morgen Abend der Garten wieder dran.

Veröffentlicht am 18. April 2018, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Kommentare deaktiviert für 7:0 und Hochbeet.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: