Sonntagsallerlei

Heute habe ich noch an meinen BH-Schnitten gebastelt und die verschiedenen Grössen harmonisiert.

Danach war ich noch im Atelier und habe die Säume am Shirt für Mama gecovert und noch den BH-Schnitt für ihre Grösse skaliert, Nahtzugaben angezeichnet, aus Papier und Stoff zugeschnitten. Teilweise hab ich ihn genäht, den Rest muss ich noch.

Auf dem Rückweg hab ich noch Zutaten für einen Schoggikuchen gekauft, den ich grad anschliessend gebacken habe. Parallel dazu habe ich Fleischpflanzl mit Schwammerlsosse und Kartoffelstock gekocht.

Und dann war es auch schon nach 8 …

Am Abend habe ich nur noch Fäden vernäht, überstehenden Stoff abgeschnitten und nach Hochbeeten / Überdachungen für Tomaten gesucht. Ich bin auch fündig geworden und werde morgen mal noch ausmessen.

Morgen Vormittag arbeite ich von daheim aus, geh einkaufen und fahr grad weiter zu Mama (4.5 bis 5 Stunden ohne Stau). Sie hat am Dienstag ihren 70. Geburtstag.

Veröffentlicht am 26. März 2018, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: