Ausgeräumt und ausgemessen

… wär mein Vorraum schon mal. Dafür steht mein Büro jetzt ganz schön voll.

An der breitesten Stelle hat der Vorraum 6m, davon sind allerdings nur die 2m in der Mitte gerade – der Rest ist schräg bis zum Boden. Tief ist er 2 bzw. 3m. Das ganze ist recht verwinkelt mit Waschbecken, Anschlüssen für die Waschmaschine, Kaminvorsprung und Heizkörper vom Boden bis zur Decke.

Ich hab schon eine Vorstellung, wie ich die Strickmaschine(n) und die Webstühle aufstellen will. Das kann sich aber auch noch ändern … 😉

Als nächstes steht erst mal abkleben und streichen an. Das mache ich Do/Fr (abkleben) bzw. Sa (streichen) nächste Woche. Anschliessend die grossen Sachen an den definitiven Platz stellen und alles schön einräumen. Den Vorraum im 1. Stock und die Küche habe ich gestern noch eingeräumt bzw. Sachen aussortiert.

Ich hab unglaublich viele tolle Bücher im Textilbereich. Leider auch unheimlich viele, die ich zwar gern anschaue, aber eigentlich nicht brauche. Ob man die wohl bei Ebay oder Amazon gut los wird?

Jetzt plane ich mal die nächste Woche etwas detaillierter …

Veröffentlicht am 25. Februar 2018, in Alltag, Haushalt, Wohnung. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 5 Kommentare.

  1. Ich war eben ne Stunde Schneeschippen. Das wird morgen früh ein Chaos hoch drei.
    Schönen Sonntag noch, die hast ja noch viel vor.

    Und nein, Bücher bringen bei eBay nicht besonders viel.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: