Streichen, die 2.

Gestern Abend habe ich noch Türrahmen, Fussleisten, Heizkörper im Vorraum sowie Geländer, Fenster, Fussleisten im Treppenhaus abgeklebt. Die Holztreppe habe ich mit Vlies abgedeckt und an den Kanten sauber abgeklebt. Dann war es auch schon fast Mitternacht.

Heute werde ich noch die Türen zum Nähzimmer und Bad abkleben und den Heizkörper und die Fussleisten vom Vorraum im 1. OG. Danach geht es der Unterseite der Treppe in den 2. Stock an den Kragen. Das muss ich anschleifen, damit die Lackfarbe hält.

Samstag kommt noch Folie über die Lampen und an die Haustüre sowie die Tür im Durchgang. Dann kommt Farbe (wie alles andere: weiss) an die Wände und Decken im Vorraum EG, Treppenhaus vom EG zum 1. OG und den Vorraum im 1. OG. Wenn ich Pech hab, muss ich eine Wand vom Treppenhaus 2x streichen – die ist jetzt hellblau. Anschliessend muss die Grundierung an die Unterseite der Treppe. Sonntag noch eine Schicht Lackfarbe drüber. Wenn die Zeit am Samstag knapp wird, kann ich auch morgens grundieren und nachmittags streichen. Die Fläche ist nicht so gross.

Das Treppenhaus vom 1. OG zum 2. OG und der Vorraum im 2. OG kommt erst 2 Wochen später dran. Freitag Nacht nächste Woche muss ich den Server ab 22 Uhr zügeln und für den Fall der Fälle, dass etwas nicht klappt, unterbrech ich lieber Räum- als Streicharbeiten.

Der Vorraum im 2. OG steht auch ziemlich voll – den will ich nächstes Wochenende ausräumen und mir nach dem Streichen in 2 Wochen dort eine Ecke für meine Strickmaschinen neben den Webstühlen einrichten. Im Nähzimmer ist mir das sonst zu eng.

Streichtechnisch fehlen dann noch die 2 Bäder, die Zweitküche und der Kellerabgang. In der Zweitküche streich ich, wenn wir eh ausräumen, um einen neuen Boden zu verlegen (irgendwann im März). Den Kellerabgang müssen wir erst von überflüssigen Schränken und Gerümpel befreien. Die Flächen zum Streichen sind klein. Die Treppe wird weiss statt komisch leuchtendes hellmittelblau. Für die Bäder brauch ich wasserfeste Farbe und die Flächen sind auch klein. Keller und Bäder würde ich gern noch im März streichen. Danach geht es nämlich im Garten wieder los.

Veröffentlicht am 16. Februar 2018, in Haushalt, Wohnung. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: