Renovieren macht glücklich

Mich zumindest 😉

Das Gästezimmer erstrahlt neu komplett in weiss und schaut aus wie neu. Ich habe heute 2x alle Wände gestrichen. Die Decke ist mit weissem Holz verkleidet und brauchte keine Farbe.

Morgen werden wir alles wieder an seinen Platz rücken bzw. auseinander bauen und raus stellen.

Den Schrank mit Spiegeltüren und die Kommode werden wir wohl gleich nächste Woche beim Schweden noch holen (die Grössenverhältnisse stimmen nicht, der Schrank ist über 2m hoch, die Kommode ca. ein Drittel davon).

Über die Tür zum Pelletbunker werden wir eines unsere Norwegenbilder auf Leinwand gedruckt hängen. Da suchen wir uns noch ein schönes Bild aus. Für die Vorhänge will ich weissen Verdunklungsstoff hinter schönen weiss-hellblauen Leinenstoff nähen. Dann schaut’s schön aus und macht nachts dunkel. Wir haben ja keine Rollo.

Till hat im Februar sehr viel Arbeit, so dass ich mich aufs Streichen und Ausmisten konzentrieren werde. Da kann er eh nicht so viel helfen.

Veröffentlicht am 28. Januar 2018, in Freude, Wohnung. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Schön, Ich bin ein Fan von weißen Möbeln. Gefällt mir sehr. 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: