Das nenne ich mal Service

Gestern habe ich die Firma, von der ich die Gleitschienen und -lager für meinen Cutter kaufen will, angeschrieben. Ich wollte wissen, ob die empfohlenen Produkte für meine doch deutlich grössere Grundfläche geeignet, ob ich grössere Schrittmotoren brauche und ob auf der z-Achse genug Platz für einen 2. Schrittmotor zur Ansteuerung der Drehachse ist.

Gestern war ja nun Feiertag in Deutschland – insofern habe ich da keine Antwort erwartet. Heute morgen kam die Antwort von der schweizerischen Vertretung. Dass das ja ein spannendes Projekt wäre und ob ich mir die Teile mal im Original anschauen will. Die sind doch tatsächlich nur 20 Minuten von mir weg. Termin haben wir auch schon.

Bin schon sehr gespannt 🙂

Veröffentlicht am 4. Oktober 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 9 Kommentare.

  1. Das ist Service und Kundenorientierung, toll!

  2. Dann klappt dein Projekt ja noch besser !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: