Unerwartet interessant

… war die Messe, nicht die Konferenz. Von der habe ich mir etwa die Hälfte der Vorträge angehört, von denen auch nur ein Teil für mich interessant war. Influencer, RFID-Erkennung in Spiegeln, virtuelle 3d-Modelle nicht-existenter Modelle sind für mich nicht so ganz spannend.

Auf der Messe selber hat mich hauptsächlich der Cutter interessiert – und die Techniker waren so nett mir zu verraten, welches Messer sie nehmen. Das scheint mir eine gute Variante für meinen zu bauenden Apparat zu sein. Ich hab auch schon Lieferanten der Module gefunden. Allerdings ist jetzt erst mal die Software dran, bevor ich mich damit vergnügen darf. Vielleicht schenk ich mir die Bauteile selber zum Geburtstag oder zu Weihnachten. Mal schauen.

Dann war ich noch bei genau 2 Ständen: meinem Wunschstoff aus Ostdeutschland. Dort konnte ich gleich die Mustermeter bestellen und die meinten, sie wären voll mit Aufträgen. Ganz viele Firmen würden zurückkommen aus der Türkei und Asien. Das find ich ja mal gut. Und ein Handelsvertreter, über den ich viele Kleinteile hab, hatte sehr interessante Sachen, von denen ich gar nicht wusste, dass er sie hat. Da bekomme ich Muster.

Danach bin ich retour zur letzten Stunde der Konferenz. Die Fahrt war mühsam – ich hab schon eine Stunde aus München raus gebraucht und bin dann noch 1 Stunde im Stau gestanden wegen eines Unfalls. Nach 2 Stunden war ich da, wo ich normalerweise nach einer halben Stunde bin. Rund um Züri ist auch alles Baustelle – da hab ich auch noch etwas Geduld gebraucht. Um halb 11 war ich dann aber nach fast 6 Stunden Fahrt endlich daheim.

Veröffentlicht am 7. September 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. 400 km in 6 h ist doch okay für die Ecke …
    Bist du dann über Österreich am Bodensee lang?

  2. Danke, dass du dich zurückmeldest. Das ist brav 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: