Nachholbedarf

… beim Stoffe und Modelle hochladen hab ich. Mit dem Ausflug zu meinen Eltern hat sich schon wieder etwas Schlendrian eingeschlichen.

Heute habe ich aber die Bilder von 25 Badestoffen schon vorbereitet. Insgesamt sind das ca. 100 Bilder – ich habe meist 4 Bilder pro Stoff. Die kann ich morgen dann alle auf einen Rutsch hochladen. Beschreibung bleibt ja gleich.

Danach kommen wieder Modelle dran. Ein paar Bilder hab ich noch. Viele Modelle muss ich aber erst noch photographieren. Bei den Materialien hab ich noch tausende Bilder. Da ist mein grösseres Problem, alles richtig zu sortieren und zuzuordnen.

Montag / Dienstag hab ich an der Schnittmuster-Software gearbeitet. Ich bin ganz gut vorangekommen, hab aber grad ein paar Knacknüsse zu lösen. Die Umstellung von der Web-Software ist auch fertig. Karten sind jetzt keine Bilder mehr, sondern interaktiv und damit zoom- und verschiebbar. Morgen geht’s mit Serveraufgaben oder Weiterentwicklung von einer anderen Web-Applikation weiter. Hab mich noch nicht schlussendlich entschieden, wonach mir der Sinn steht – es muss alles auf den gleichen Termin fertig sein ..

Veröffentlicht am 27. Juli 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: