Letztes Wochenende

.. war ja die offizielle Doktorfeier in Dresden und ich war dann doch heilfroh, daran nicht teilzunehmen.

Ich war zwar selber nicht an der Messe, aber Freitag Abend trotzdem wie erschlagen. Die Hitze macht mir zu schaffen – das ist einfach so gar nicht mein Wetter.

Nachdem es mir Sonntag gar nicht gut ging und ich kräftige Bauchschmerzen hatte, war ich doppelt froh.

Viel geschafft hab ich also trotz der Absage nicht. Ich nur etwas programmiert, einen Bikini genäht, Johannisbeeren geerntet und einen Aprikosen-Johannisbeer-Kuchen gebacken.

johannisbeerkuchen

Als kleinen Trost für mich selber hab ich mir noch technisches Spielzeug bestellt – ein Gerät, das mit Ultraschall schneidet. Ich bin gespannt, ob und wie das mit meinem Stoff zurecht kommt …

Der Bikini wurde heute schon abgeholt und bezahlt – er passt sehr gut 🙂

Veröffentlicht am 19. Juni 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: