Ganz gut

.. gefällt mir der Färbekurs. Ich hab schon einiges gefärbt und auch ein paar Bilder gemacht, werde die aber erst daheim hochladen – die Internetverbindung ist im Hotel grottenschlecht und ich lade eh im Hintergrund die korrigierte Software auf unseren Server (*schnarch*), damit Till morgen testen kann.

Der 1. Tag war wie erwartet der für mich interessanteste Tag. Mein Jerseystoff nimmt die Farbe sehr schön an – aber er pillt ziemlich. Ich werde den Versuch mal mit einer Waschmaschinenfärbung wiederholen. Evtl. muss ich aber auch einen anderen Stoff organisieren, der reibfester ist. Prinzipiell funktioniert das aber so, wie ich mir das vorgestellt habe.

Heute haben wir mehr so Hippie-Verlaufsfärbungen gemacht – das ist jetzt nicht so meins. Morgen machen wir Siebdruck – ich mach aber nur 2 Stoffe und pack dann meine sieben Sachen & sauss los.

Die anderen Kursteilnehmerinnen sind (bis auf eine Obergschaftige) ganz nett. Heute Abend war ich mit der lustigen Tirolerin noch was essen und bin grad erst (um halb 2) heimgekommen. Wir haben gar nicht gemerkt, wie die Zeit vergangen ist. War total kurzweilig.

Daheim ist inzwischen Sonnenschirm und Lounge angekommen – sieht auf den Bildern sehr gemütlich aus. Till hat schon ein Nickerchen gemacht und es für gut befunden. Bin ich schon gespannt drauf, wie das dann in echt ausschaut.

Veröffentlicht am 11. Juni 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. Bin gespannt auf die Fotos.
    Hast du mal einen Travel Router ausprobiert? Oder war der uplink so mies ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: