Passt, wackelt und hat Luft

Wenden wir uns erfreulicheren Dingen als Fussball zu.

Heute habe ich 3 BH-Anproben bei Freundinnen gemacht. Zwei haben so wie sie sind praktisch perfekt gepasst. Der dritte BH passt bis auf 2 kleine Änderungen, die aber den Änderungen von gestern entsprechen.

Das heisst: TATA – ich beende hiermit die Schnittmuster-Frickelei.

Aufgrund der neuen Erkenntnisse braucht meine Programm mehr Features als geplant. Ich überlege, ob ich nicht doch eine verkaufsfähige Version erstelle. Zumindest entwickle ich es jetzt mal so, dass das ohne grösseren Aufwand möglich ist. Dann kann ich mich später immer noch entscheiden, ob ich das möchte.

Jetzt code ich mal weiter …

 

Veröffentlicht am 23. April 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Ich wäre gern dabei gewesen….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: