200 km

.. bin ich gestern gefahren, um an 4 Frauen Anproben für 5 Modelle (4x BH, 1x Lymphhose). An einem BH muss ich noch kleinere Anpassungen machen, die restlichen haben so gepasst. Die Hose hat für die grobe Schätzung gut gepasst und kann ich jetzt auch korrigieren und nähen. Die Schnitte mach ich morgen – dann ist wieder Nähtag.

Heute programmiere ich. Und Buchhaltung muss ich auch machen.

Veröffentlicht am 22. Januar 2017, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: