Diese Idioten

Es ist zum Kotzen. Hoffentlich erwischen sie die Irren in München bald. Meine Freundin in München ist gottseidank in Sicherheit. Eine Bekannte von ihr ist ganz knapp entkommen.

Veröffentlicht am 22. Juli 2016, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 11 Kommentare.

  1. Mein Mann hats mir gerade erzaehlt. Ich hab auch schnell auf Facebook geguckt, wo meine Muenchner Freundin Gottseidank schon geschrieben hat. Mann, mann, mann, was ist aus unserer Welt geworden??

  2. Leider weiß man nicht aus welche Richtung die „Idioten“ kommen…. Ich habe einen ganz mulmiges Gefühl, hoffentlich irre ich mich…

  3. Ich war ganz schockiert, als ich es gerade gelesen habe… Warum konzentrieren sich diese Vorfälle denn ausgerechnet auf Bayern? Da war in letzter Zeit ja permanent etwas los.

    • Würzburg und München sind ja schon einiges voneinander entfernt. Ich denke, das ist Zufall. Bayern ist ja ein grosses Bundesland, da ist die Wahrscheinlichkeit natürlich grösser als für das Saarland.

      München ist halt auch eine der grössten Städte Deutschlands. Genauso gut hätte es wohl auch NRW oder Berlin treffen können.

  4. Beo solchen Aktionen bin ich sprachlos … und das bin ich verdammt selten. Gottseidank, dass es deiner Freundin gut geht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: