Magna cum laude

hab ich für meine Arbeit bekommen, sprich 1.0 😀

Das Maximum, das ich rausholen konnte. Mit Auszeichnung ging nicht wegen der fehlenden Veröffentlichungen. Ist mir aber wurscht 🙂

Juhuuuuuuuuuuuuuuu 🙂

Es war total rührend, wie alle vom Lehrstuhl einzeln mit einer Rose kamen. Zum Schluss musste ich heulen.

 

Veröffentlicht am 21. April 2016, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 30 Kommentare.

  1. Aahhhhh – wunderbar! HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!! Das hast du mehr als verdient. Jetzt wird aber hoffentlich ordentlich gefeiert! Wann kommst du denn in Basel vom Flugzeug (siehe SMS)?

  2. Gratulation!
    Du hast es verdient!

  3. Meinen Glückwunsch!

  4. Herzlichen Glückwunsch. Wann kommt die Habil? 🙂

  5. *Konfetti-werf*
    Hey, Gratulation. Dann sitzt der Doktorhut hoffentlich perfekt? 😉
    Feier schön und genieße es!

  6. Ach ja – hat das denn mit der Skype-Session geklappt?

  7. Alter Vatter !!!
    Herzlichen Glückwünsch für dich !
    So ein tolles Ergebnis….wow.

  8. WOW….da hat sich ja der ganze Stress gelohnt…GLÜCKWUNSCH !!!

  9. Gratuliere Dir ! 😀 Soviele Jahre und nun ist es durch. War ein ganz schöner Aufwand.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: