In einer Viertelstunde

… kommt die Radiosendung.

Ich kram jetzt mal Kerzen und Co. raus und mach 1 Stündli Pause und lausche 😉

Veröffentlicht am 29. November 2015, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 12 Kommentare.

  1. Ja, und nach dem Lauschen gehts dann wieder ans Tagewerk. Und nicht soviel mailen, dass die Box wieder überläuft …

  2. Huhuu, bin gerade vom Konzert gekommen und hab jetzt natürlich sofort reingehört – hat mir gut gefallen und zeigt dich wirklich so, wie ich dich kenne. Vielleicht geht es dir jetzt so wie neulich einer Kollegin von mir, die ebenfalls fürs Radio interviewt wurde. Beim nächsten Besuch bei ihrer Coiffeuse sprach diese sie mit den Worten an: „Sie sind ja berühmt, ich habe Sie am Radio gehört!“ 😉

  3. Hihi, dann halt im Coop…. Wird schon noch was kommen 😉

  4. Hab gestern nur ganz kurz reinhören können.
    Du kommst sympathisch rüber. Dein Dialekt ist zwar deutlich aber gut verständlich.
    Dagegen hatte ich Probleme, die Moderatorin zu verstehen.

  5. Huhuu – alles o.k. bei dir? Es ist so still hier… Wahrscheinlich bist du ja voll im Doktorarbeitstress.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: