Doch erst morgen ..

.. darf ich raus. Das Antibiotikum muss 6 ganze Tage intravenös gegeben werden …

Mennoooo 😦

Veröffentlicht am 31. August 2015, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Vielleicht haben die Ärzte das große „W“ für Workaholic in deiner Akte erst jetzt gesehen …

    Gut so, dass du noch zwangsweise Pause hast – du würdest sonst gleich wieder loslegen. Laß es langsamer angehen, wenn du raus bist. Aufdrehen kannst du danach immer noch …

    Und erhol dich gut.

    • Meine Ärztin kennt mich ganz gut 😉

      Das Laptop hab ich ja hier und mit rechts darf ich auch tippen und die Maus bewegen 😛

      Ich und aufdrehen. Tz. Ich bin die Schüchternheit in Person *unschuldigguck*

      Danke – ich tu was ich kann (bin kein Erholungsprofi)

      • Ich bin die Schüchternheit in Person *unschuldigguck*

        Oh ja, ganz bestimmt *gutgläubig-aus-der-Wäsche-schaut* Ganz bestimmt.

        Meine Ärztin kennt mich ganz gut

        Gut so, sonst müßte man jemanden finden, der sie noch über dich informiert …

        … bin kein Erholungsprofi

        Dann werd‘ einer 😉

        Ein Motor braucht immer eine Aufwärmphase, bevor man ihn an seine Grenzen bringen kann (und ggf. drüber hinaus). Also gönn deinem eine solche …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: