Programmier- und Räumwoche

Montag war ich an der ETH und habe noch die (hoffentlich) letzten Bugs gefixt. Abends wollte ich noch Kisten einräumen, war aber wegen des seltsamen Wetters und der Autofahrt wie erschlagen und hab nichts mehr gemacht.

Weil wir am Montag nur zu viert waren und daher alle Meetings ausgefallen sind, habe ich beschlossen, Dienstag Homeoffice zu machen und mir die 2 Stunden Autofahrt zu sparen. Gesagt, getan. Programmiert habe ich dann an meinem Schreibtisch bei Till – er ist zur Zeit auch alleine im Büro und so konnten wir zumindest zusammen Mittagspause machen.

Abends habe ich erst noch Johannisbeeren gepflückt, anschliessend die 12 Kisten Geschirr ausgepackt und eingeräumt, das neue Schlafsofa überzogen, die Kommode ins Bügel-/Gästezimmer gestellt. Till hat derweil Bettwäsche und Handtücher in den Schrank ins Bügelzimmer sortiert. Letzte Aktion gestern war das Backen von einem Johannisbeerkuchen.

Heute Morgen war ich schnell einkaufen (bei uns ist morgen Feiertag) und habe Lena aufgepickt – sie macht Bilder von meinen vielen Spitzen für den Webshop.

Heute, morgen und übermorgen programmiere ich für Till. Samstag / Sonntag schreibe ich an der Diss. Heute Abend werde ich etwas räumen (Bücherkisten ins Büro, Strickmaschine & Co. nach oben in die Textilecke) und anschliessend noch Schnittmuster machen. Das Atelier (v.a. das Lager) müsste ich auch endlich aufräumen – ich hab viele Lieferungen bekommen. Vielleicht mache ich auch das heute Abend. Oder die Nähaufträge? Hm.

Veröffentlicht am 31. Juli 2013 in Alltag, Programmieren, Textiles und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: