Halleluja – MyriadPro in TeX integriert

Mein lieber Schwan – das war jetzt vielleicht eine Prozedur, die Adobe-Schrift (MyriadPro) so aufzubereiten, dass LaTeX damit was anfangen kann. Ich will die für die grossen Zahlen und die Überschriften nehmen.

Jetzt geht’s und es sieht gleich nochmal deutlich besser aus :). Ich muss so Sachen gern anschauen – sonst mag ich schon gar nicht schreiben ….

Veröffentlicht am 23. Juli 2013 in Ausarbeitung, PhD und mit , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: