Was soll denn die Amazon-Strategie?

Was ist das eigentlich für eine Mode bei amazon seit Neuestem, alles einzeln zu verschicken?

Ich habe dort 2 gleiche Tageslichtstrahler bestellt und die wurden im Abstand von 2 Stunden verschickt. Was soll das denn eigentlich?

Dummerweise zahle ich bei Lieferung nach Deutschland 2x Paketgebühr bei grenzpaket.ch. Die Lieferung in die Schweiz wäre deutlich teurer als die Differenz zwischen der schweizerischen und der deutschen MwSt. ausmacht.

Veröffentlicht am 17. Juni 2013, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 3 Kommentare.

  1. Da gibt es doch den Haken, erst verschicken wenn alles vollständig ist, mal ausprobiert?

    • Ich setz immer den Haken, dass es komplett verschickt werden soll. Aber in letzter Zeit schicken die alles immer einzeln. Vermutlich haben sie jetzt andere Versandbedingungen mit Hermes (oder wem auch immer) ausgehandelt, so dass das keine Rolle mehr für sie spielt. Oder es kommt alles von verschiedenen Versandzentren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: