Schneckenplage

Ach .. und dann gibt’s da noch ein ganz leidiges Thema: ich habe eine Schneckenplage im Garten. Sie haben mir jetzt schon 20 Pflanzen Salat, 6 Pflanzen Gurken, Zucchetti, Krautstiel, Peroni, Lauch, Petersilie, Koriander undundund restlos abgefressen … *soifz*

Freitag Abend hab ich ca. 150 von den Viechern in der Mitte durchgeschnitten. Aber seit die Nachbarn keinen Urwald, sondern nur noch trockene Wiese haben, kommen die Mistviecher in Scharen in meinen Gemüsegarten.

Jetzt setz ich aber zur Gegenwehr an und lege erst mal Kupferdraht um die Beete – das soll für Schnecken giftig sein, so dass sie gar nicht in die Nähe kommen (angeblich). Ausserdem kommt ein dicker Rand Sägespäne drum herum – da kommen die nicht drüber.

… und abgeschnitten wird weiterhin jede Einzelne, die ich sehe.

Veröffentlicht am 17. Juni 2013 in Alltag und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: