Letzte Maiwoche

Die Arbeitswoche ist im üblichen MO,DI,DO an der ETH und MI, FR bei Firma 2 – Rhythmus vorüber gegangen.

Gestern Abend habe ich noch einen BH für eine Kundin zugeschnitten und 2 Kuchen für das Badminton-Turnier von Tils Verein gebacken.

Jetzt werde ich den BH mal nähen, später dann hoch zu meinem Atelier fahren und dort noch ein, zwei Industrie-Nähmaschinen in Betrieb nehmen. Und den Anzug ändern, um den ich schon seit Wochen rum schleich.

Morgen werd ich wohl am Buffet vom Turnier helfen müssen…

… meine Schachtel in Büro und Nähzimmer habe ich übrigens immer noch nicht ausgepackt … meine Unlust diesbezüglich liegt vielleicht aber auch daran, dass ich grade mit Til nicht sehr glücklich bin und alles anzweifle.

P.S.: Namen sind ab jetzt alle geändert 😉

Veröffentlicht am 1. Juni 2013 in Alltag, BH, Industriemaschine, Nähen, Programmieren und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Oh, da hab ich ja gerade etwas überhaupt nicht mitgekriegt?? Anscheinend auch den Wink mit dem Zaunpfahl nicht… den hatte ich irgendwie nicht kapiert *besorgtguck*

  2. Ich wünsche dir, dass aus der Unlust wieder Lust wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: