Spannend …

… find ich dieses waghalsige Red Bull Stratos Projekt und bin live im Lifestream dabei.

Toll, was mit der Technik heutzutage möglich ist.

Veröffentlicht am 14. Oktober 2012 in Alltag und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 4 Kommentare.

  1. Argghh- das ist ja schrecklich. Stell dir vor, wenn ihm ein Gefäss im Hirn platzt! Warum tut er sich das an?

  2. Uff, er hats geschafft, gottseidank! Ich hatte wirklich Angst, dass er hirngeschädigt unten ankommt… 🙄

  3. Kurz nach dem er gestartet ist begann unser Konzert: Das Requiem von Mozart.

    Auch wenn ich ihn eher für eine Fall für die Psychatrie betrachte bin ich froh, dass es nicht SEIN Requiem geworden ist.

  4. Es war extrem spannend. Menschen machen verrückte Dinge, Menschen geben gerne Geld für alles Mögliche aus – auch für Sinnloses (Fußball, Formel 1 etc. pp.)

    Deswegen bin ich der Meinung – jedem so, wie er mag und mutig ist dieser Kerl auf jeden All – ähm Fall, ich hätte fast meine Pizza ausgekotzt, als es den Blick aus seiner Türe gab… Ich bin auch sehr froh, dass er heil unten angekommen ist!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: