Archiv für den Monat Februar 2011

Raubritter bleibt Raubritter

Woher haben denn die Herren von und zu so viel Kohle?

Vom Ausbeuten des kleinen Mannes, dem Raubrittertum. Und das ohne Mitleid, Rücksichtnahme, Schuldbewusstsein.

Die Einstellung scheint sich über die vielen Jahrhunderte nicht geändert zu haben.

Und so einen arroganten, selbstherrlichen Typen ohne Unrechtsbewusstsein, der ohne Eigenleistung stinkreich ist, findet irgendjemand in Deutschland noch tragbar? Und auf der anderen Seite wird eine kleine Kassiererin wegen einem übersehenen 17-Cent-Bon fristlos entlassen? Armes Deutschland.

Alle, die die Aufregung nicht verstehen können, sollten mal den offenen Brief der Doktoranden lesen: http://offenerbrief.posterous.com/
Nachdem ich selber auch Doktorand bin, habe ich auch unterzeichnet.

Die deutsche Regierung muss sich nicht wundern, wenn in Zukunft NOCH mehr Wissenschaftler aus der „Bildungsrepublik Deutschland“ (Was für ein Hohn!) auswandern. Ich will in dieses Land sicher nicht zurück.

Schnee ..

Schneit’s bei euch auch so viel?

Bei mir ist schon wieder alles weiss .. und es sieht nicht so aus, als ob es bald aufhören würd.

Naja – ist halt noch Winter.

Zum Geburi

Liebstes Wasserrättlein,

leider erwische ich Dich telefonisch nicht – daher schon mal hier meine allerallerbesten und liebsten Geburiwünsche für Dich:

GEBURI_Wasserratte

Du bist eine tolle Frau – bleib wie Du bist !

Drück Dich ganz lieb und fest !

Ich probiers später nochmals, Dich zu erwischen …

Juchhuuuuuuuuu ….

Die Ergebnisse von Mamas Nachsorgeuntersuchung sind da:

Keine Tumorspuren mehr im Blut zu finden. Die Werte sind super :>>

Ich bin SO erleichtert – das könnt ihr euch gar nicht vorstellen.

Schon besser

Der Tag heute hat schon mal besser angefangen, Wäsche ist gewaschen, ich bin 15 km „geradelt“ und frisch geduscht, der ToDo-Plan für die nächsten Wochen ist erstellt.

Ich werd mich gleich mal ans Saubermachen der Küche und Verstauen der Wäsche machen.

Danach geht’s zu Harald & Claudia, abends geht es der ToDo-Liste an den Kragen. Es wird heute Nacht wohl ziemlich spät werden …

Schönen Sonntag :wave: