Tröööööööööööt

Mich regen die Tröten jetzt schon auf und ich habe das dumpfe Gefühl, dass diese Fussball-WM ziemlich spurlos an mir vorbeigehen wird.

2 stinklangweilige Spiele zum Auftakt … Viel Lärm um nichts.

Veröffentlicht am 11. Juni 2010 in Alltag und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 8 Kommentare.

  1. Ich hatte mal KURZ reingezappt und dachte, da ist ein Bienenstock in meinem Fernseher, so summte und brummte das. Da lob ich mir die Formel 1, da wird nicht getrötet. Und wenn doch, hört man nix, weil die Motoren so laut sind :yes:.

  2. Ich hab zum Glück keinen Fernseher und Public Viewing mit Getröte tu ich mir nicht an, glaub ich.

  3. Solange bei Euch keiner ein Alphorn zum Public Viewing anschleppt… 😉

  4. Ohne Scheiss: gestern hab ich 5 Alphornbläser beim Üben vom Zug aus gesehen …. :))

    Und gestern mittag hat ein Student rumgetrötet – ich dacht, ein Elefant steht hinter mir … 88|. Dem nächsten knot ich die Tröte um den Hals. Die Dinger machen mich aggressiv …. :##

  5. Vor meiner Wohnung auf dem Parkplatz stand gestern (gefühlt) eine Stunde lang ein schwarz-rot-goldenes Auto mit vier (!) Lautsprechern auf dem Dach und hat rumgelärmt. Und dabei hat Deutschland noch gar nicht gespielt >:-(.

    Dann lieber ein Alphorn ;).

  6. *tröhööööööööööööööööt* … B)

  7. tatüüüüt, kisskiss, bb

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: