Traurig.

Ich bin traurig.

Wieder einmal meine ich, die (Arbeits-)Welt retten zu müssen und verschiebe „das Leben“ auf später …

Next Year … :**:

Hm. Dann mache ich mich mal wieder an die Arbeit statt weiter rumzujammern. Morgen sieht die Welt bestimmt schon wieder freundlicher aus. Zumindest kann ich mir das hoffentlich vormachen. Hat ja die letzten Jahre auch geklappt.

Allen, die ein Wochenende haben, wünsch ich ein schönes. Ich mach Kommunikations-Pause, per Mail bin ich erreichbar. Erwartet nicht, dass ich ans Telefon gehe oder SMS beantworte. Ich muss mal ein paar Tage ganz allein für mich sein.

Veröffentlicht am 30. April 2010 in Alltag und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: