Archiv für den Monat April 2010

Traurig.

Ich bin traurig.

Wieder einmal meine ich, die (Arbeits-)Welt retten zu müssen und verschiebe „das Leben“ auf später …

Next Year … :**:

Hm. Dann mache ich mich mal wieder an die Arbeit statt weiter rumzujammern. Morgen sieht die Welt bestimmt schon wieder freundlicher aus. Zumindest kann ich mir das hoffentlich vormachen. Hat ja die letzten Jahre auch geklappt.

Allen, die ein Wochenende haben, wünsch ich ein schönes. Ich mach Kommunikations-Pause, per Mail bin ich erreichbar. Erwartet nicht, dass ich ans Telefon gehe oder SMS beantworte. Ich muss mal ein paar Tage ganz allein für mich sein.

Passend zum Feierabend ..

… schifft es sich hier richtig schön ein ….. :**:

Ich werde jetzt gleich das Büro fluchtartig (und mal wieder als Letzte) verlassen und schnapp mir Bus & Bahn, die mich heim zur 2. Schicht bringen.

*brrrrrrrrrrrr*

Eine Nähbegeisterte mehr :)

Der Nähkurs heute abend (von 20-22 Uhr) war richtig gut. Nächste Woche gehts weiter. Ich habe einen Fan mehr B).

Ich gebe die Kurse aber auch zu gern – ist ein schöner Ausgleich zu meinem kopf- und techniklastigen Arbeitsalltag. Und ich arbeite einfach (auch) gern mit Menschen.

Heute muss ich noch für eine Kundin was fertig nähen und ein paar administrative Sachen erledigen. Davor werd ich mir aber wohl noch ein schönes Bad gönnen B).

Finaaaaaaaale … !!

:>> :>> :>>

Wildschöne Geburigrüsse

Liebste Birgit …

Ich wünsche Dir einen zauberhaften, supertollen Geburtstag mit vielen wunderbaren Momenten und lieben Menschen um Dich herum.

Alles, alles Liebe und Gute fürs neue Lebensjahr !

Blau, die 6.

Keiner kann mir erzählen, dass DAS normal ist:

blaue_Hände_2

Die linke Hand ist nicht ganz so schlimm:

blaue_Hände_3

Und sie sind jetzt NUR blau, noch nicht lila ….

So knochig waren meine Finger schon immer …

Blau, die 5.

In 4 Wochen erst ist mein Termin für die Untersuchung der Gefässe.

Die Untersuchung ist wohl recht aufwändig und der Arzt komplett ausgebucht.

Hurra.

Blau, die 4.

So langsam mache ich mir echt etwas Sorgen wegen meinen blauen Händen. So langsam entwickelt sich das zum Dauerzustand. Eiskalt sind sie dann obendrein. Jetzt auch schon wieder. Ignorieren funktioniert nur bedingt. Neben meinem Hirn sind meine Hände mein wichtigstes Werkzeug.

Von dem Gefäss-Spezialisten habe ich noch nichts gehört. Mein Arzt ist erst morgen früh wieder erreichbar.

:**:

Ein halber Feiertag

… ist hier heute. Und ich hock immer noch im Büro …. 🙄

Jetzt gehts aber gleich heim 🙂

Blau, die 3.

Heute morgen war ich beim Doktor, um zu erfahren, dass alle meine Blutwerte (Leber, Galle, Cholesterin, Schilddrüse, Eisen, …) super sind.

Jetzt will ich aber nichts mehr über meinen angeblich ungesunden Lebenswandel hören …. :))

Als nächstes werden die Gefässe untersucht:

Die Doppler/Dupelx-Sonographie ist eine spezielle Ultraschall-Untersuchung, mit der die Geschwindigkeit des Blutes in den Gefässen (Arterien und Venen) gemessen wird. So lassen sich Gefässverengungen aufdecken.

Wenn es das nicht ist, verbuche ich es unter Überanstrengung, Altersschwäche & Sexmangel und breche die Untersuchungen ab.