Pi-Kuchen

Fürs Büro morgen und zur Feier des heutigen Pi-Tages habe ich einen Pi-Kuchen gebacken:

Pi_Kuchen

Ja – ich weiss … es ist kein Verzierer an mir verloren gegangen .. :))

Aber ich finds lustig und schmecken wird der Mandel-Beeren-Kuchen ja hoffentlich auch 😉

Veröffentlicht am 14. März 2010 in Alltag und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 20 Kommentare.

  1. Da gehören eigentlich auch Pi-stazien rein ;). Dann wär er richtig pi-kant :>>

  2. :))

    Bei pi-kant kommen mir sofort andere Gedanken … ich bin eindeutig untervögelt … 🙄

  3. Ein Pi-Pie! Sieht irgendwie noch mathematischer aus als das Vorbild, vielleicht wegen des Kontrasts. Guten Appetit – deine Kollegen habens ganz schön gut! Was ist’s denn für ein Teig?

  4. Ja – stimmt .. meine Kollegen habens gut 😉

    Dafür müssen sie auch meine dummen Sprüche aushalten und ab sofort mein Rumgegrinse .. ;D

    Mandelteig gefüllt mit Beeren … bin gespannt, wie er schmeckt – hab den auch noch nie gebacken.

  5. Was für ein schreckliches Wort …. :))

    Dank der Zahnlücke tönen meine F’s momentan sehr .. naja .. pfeiffig .. nicht mal „ficken“ oder „vögeln“ kann ich richtig sagen … :))

    So wird das nix mit einem Lover … 🙄

  6. So muss zumindest niemand den Umfang messen, wenn er den Radius weiss. Pi-toresk ist Dein Kuchen allemal!

  7. Mal unter uns – du hast in sämtliche Kuchenzutaten doch sicher kräftig Alk gemischt und beim Zusammenbau ordentlich genascht, oder? :))

  8. Ich bin stocknüchtern und im Kuchen ist kein Tropfen Alkohol. Genascht davon hab ich auch nicht. Ich bin auch nüchtern so … :))

    Ausserdem bin ich immer noch am Programmieren 😉

    Heute gibts keinen Alk – nur Tee, Tee, Tee, heissen Holunder, heisse Zitrone und Kafi … bin immer noch nicht wirklich gesund.

  9. :>>
    Dann warn uns vor, wenn du jemals besoffen bloggen solltest :))

    Gute Idee. Jetz weiß ich, was ich heut vergessen hab. Mittagessen is mir ja auch erst vor ner halben Stunde eingefallen…hmpf.

  10. Besoffen blogg ich normalerweise nimmer … und glaub mir, das ist auch besser so … B)

    Salat gabs bei mir schon – Abendessen entfällt.

  11. Hi Igdie,

    ist doch richtig gut geworden die Torte..

    und die wird morgen sicherlich sofort verputzt von deinen Kollegen.. wirst sehen..

    glg

  12. Ich nehm sie nimmer mit heim 😉

  13. Der ist auch klasse und die Beschriftung wär einfacher gewesen ….

    Zu spät … 😉

  14. Grandios – so ein Anblick, wo ich zur Zeit Süßes faste… Hart. 😉

  15. Ich frag mich, wie du für sowas noch Zeit findest …

  16. Ich muss ja auch mal eine Pause vom Programmieren machen … 😉

    Für mich ist das ein gutes Zeichen, weil ich endlich wieder meine alte Motivation habe. Mir sind menschliche Beziehungen neben all meiner Arbeit einfach wichtig – dafür nehm ich mir dann gern die Zeit.

    Gerade eben ist das 5. Tool fertig geworden :>>. Das letzte heb ich mir aber für nächste Woche auf – jetzt gehts erst mal in die Wanne. Danach noch aufräumen und für die Arbeit programmieren.

  17. Sieht doch gut aus. Und lecker! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: