Schwindlig.

Bedenklich, wie oft und leicht mir schwindlig und schwarz vor Augen wird …

Ich hoffe, das verschwindet bald wieder.

Veröffentlicht am 14. Januar 2010, in Alltag. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 9 Kommentare.

  1. Aha, also nicht Braun, Thomson oder Philips.

  2. :no:

    Schlichtweg nur zu wenig essen ….

  3. ernährung?kisskiss, bebe:)

  4. Wie geht es deinem Rücken? Es könnte damit zusammenhängen. Auf jeden Fall gute Besserung!!!

  5. Dem Rücken gehts soweit ganz gut. Der Arm fängt zum spinnen an, wenn ich lange vorm PC sitze.

    Insofern werde ich ab Februar wohl Dauergast bei meinem netten Nachbarn werden (müssen) … B)

  6. trinkst du zu wenig oder ist deine ernährung doch nicht so gut wie du glaubst?

  7. An dem Abend war wohl der letzte Schluck Rotwein schlecht 😉

    Ich übe mich ja in Alkoholverzicht und bin nichts mehr gewöhnt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: