Überraschende Einladung

Eben hat mich meine treue Nähkursbesucherin hier aus dem Ort angerufen und mich zum Reste-Essen bei einem gemütlichen Glas Wein eingeladen.

Wie schön. Ich freue mich sehr. Ich mag sie und ihren Mann total gerne. Vom Alter her könnten es meine Eltern sein.

Dann werde ich mal in einer dreiviertel Stunde lospilgern.

Veröffentlicht am 29. Dezember 2009 in Alltag und mit getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Ist doch nett! Ich wünsche dir viel Spass! Ich hab heute auch einen alten Bekannten getroffen, den ich bestimmt schon 3 Jahre nicht mehr gesehen hatte – und es war ein richtig nettes Gespräch mit etwas tiefergehenden Themen. Man sollte doch immer wieder dankbar sein, dass sich solche Begegnungen ergeben…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: